google35db4a1871c63635.html
 
Back Massage
Buchen Sie noch heute einen Termin
1/8

WIE FUNKTIONIERT RADIOFREQUENZ METHODE?

Bei der Radiofrequenz methode, kommen Techniken wie multipolare Radiofrequenz-, Vakuum- und LED-Technologie zum Einsatz. Hierbei werden durch die Kombination dieser Verfahren hervorragende Körperformung und Hautverjüngung, Cellulite-Reduktion und Lifting- und Straffungseffekte ermöglicht.

Durch die RF-Energie wird thermische Energie sowohl in die Dermis als auch in die Subcutis übertragen und Tiefenwärme im behandelten Gewebe erzeugt. Dies führt zur Bildung von neuem Kollagen und zur erstaunlichen Verbesserung der Haut. 

Das Vakuum fördert die Blutzirkulation, reduziert den Adhäsionskontakt zwischen den Fettzellen und modelliert so den Körper. 

Die speziell abgestimmten Wellenlängen des LED-Lichts von 640 nm und 460 nm begünstigen die Durchblutung und verbessern den Hautzustand. 

Der Einsatz dieser drei Techniken erlaubt innerhalb kürzester Zeit einwandfreie Resultate ohne jegliche Schmerzempfindung.

WAS IST ZIEL DER BEHANDLUNG?​

  • Gewebestraffung & Lifting (Bsp. Minderung von Dehnungs-und Schwangerschaftsstreifen)

  • Faltenreduktion

  • Narbenkorrektur (Brand-,Windpocken-, Aknen-Narben)

  • Hautverjüngung

  • Hervorhebung der Körperkonturen

  • Körperformung

  • Celluliteminderung

  • Fettreduktion

WIE VIELE BEHANDLUNGEN SIND NOTWENDIG?

Die Behandlungsszahl ist abhängig von der Ausgangslage. Entsprechend dem Umfang und der Größe des zu behandelnden Bereichs umfasst der gesamte Behandlungszyklus mehrere Sitzungen. Die Sitzungen sollten wöchentlich, mindestens aber alle 7-10 Tage erfolgen.

WIE IST DER ABLAUF DER BEHANDLUNGEN?

Erstberatung:

Bei Ihrer kostenfreien Erstberatung erklären wir Ihnen die Wirkungsweise und die Refit-Methodik. Mit Hilfe Ihres ausgefüllten Fragenbogens und Erstgesprächs ermitteln wir, ob es gesundheitliche Einschränkungen für Ihre Behandlung gibt. Falls keine gesundheitlichen Hindernisse bestehen, finden wir für Ihre Wünsche das geeignete Vorgehen. Hierbei können auch, falls erwünscht, erste Körpermessungen vorgenommen und auch Fotos erstellt werden.

Behandlungsverlauf:

Zu Behandlungsbeginn aktivieren wir Ihren Stoffwechsel mit dem Refit-Gerät durch eine Lymphfluss-Stimulation. Hierbei wird eine Radiofrequenz-Lotion auf Ihre Haut aufgetragen. 

Behandlungsdauer:

Die gesamte Behandlung dauert je nach Körperregion 20-60 Minuten.

WAS MUSS ICH NACH DER BEHANDLUNG BEACHTEN?

  • Ausreichende Flüssigkeitszunahme

  • Gesunde Ernährung und ausreichender Sport verstärkt den Effekt

WANN IST EINE BEHANDLUNG AUSGESCHLOSSEN?

 Eine Behandlung ist ausgeschlossen bei:

  • Hautkrankheiten im Behandlungsbereich

  • Offene Hautverletzungen im Behandlungsbereich

  • Akne, Herpes, Ekzeme im Behandlungsbereich

  • Implantierte Metallteile (Schrauben, Platten im Behandlungsbereich) 

  • Hämatome, Erguss- oder Ödem-Bildung

  • Sensibilitätsstörungen im Behandlungsbereich (z.B. akute Neuralgie)

  • Schwangerschaft bis zu 8 Wochen nach der Entbindung

  • Erkrankungen wie Erkältung, Grippe, Fieber

  • Eisenmangel

  • Eingeschränkte Nieren- oder Leberfunktion

  • Herzschrittmacher oder Herzrhythmusstörungen

  • Knochenmarksentzündung (Osteomyelitis)

  • Knochentuberkolose

  • Therapie mit z.B. Marcumar, Heparin (mindern Blutgerinnung)

  • Posttraumatische, hydrostatische Lymphödem nach einem Trauma-Unfall

  • Hämophilie (Bluterkrankheit)

  • Thrombose, Venenentzündung

  • Metastasen, Tumore

  • Arteriosklerose